Schlagwort Anleitung

7 Dinge, die du loslassen musst, um glücklich zu sein

Die Autorin
7 Dinge, die ich nicht mehr mache „Welche Zutaten braucht es für ein glückliches und erfülltes Leben?“ habe ich mir vor einiger Zeit gefragt – und wenn du mich kennst, kannst du dir vorstellen, dass mir dazu so einiges eingefallen ist. Immer, wenn wir daran denken, uns weiterzuentwickeln und unsere Lebenszufriedenheit zu erhöhen, nehmen wir gleichzeitig an, wir müssten neue Zutaten in Form von Routinen und Gedanken in unser Leben integrieren – aber genau das ist nicht immer der Fall. Es geht ums Loslassen. Sehr oft führt der Weg zu mehr Freiheit und Glück über das Entrümpeln oder anders gesagt das Loslassen von bestimmten Dingen und Gewohnheiten. Genau darum geht es in meinem heutigen Blog.
mehr lesen

5 Minuten für mehr Selbstliebe: 10 einfache Übungen mit erstaunlicher Wirkung

Frau nimmt sich Zeit zum Durchatmen
5 Minuten für mehr Selbstliebe „Ich weiß ja, dass all diese Entspannungs- Achtsamkeits- und Selbstliebe-Übungen wunderbar wirken, wenn ich sie nur regelmäßig anwenden würde, aber dazu fehlt mir die Zeit und manchmal auch einfach die Disziplin.“ Kommt dir diese oder ähnliche Aussagen bekannt vor? Jeder von uns strebt nach mehr Glück und Wohlbefinden. Aber um eine positive Veränderung zu bewirken, braucht es regelmäßige, neue Impulse und Handlungen. Nicht gerade einfach, denn unser Alltag ist meist gut gefüllt mit Aufgaben, Verpflichtungen und Terminen.
mehr lesen

Wie du aufhörst zu existieren und anfängst leidenschaftlich zu leben

Eine Frau tanzt und lebt ihre Leidenschaft
Millionen Menschen stolpern täglich freundlos durch ihr Leben. Einer der häufigsten Gründe für dieses fade Dasein, ist die fehlende Leidenschaft oder anders gesagt die Begeisterungsfähigkeit. Vielen von uns ist nämlich genau diese im Verlauf des Erwachsenwerdens abhandengekommen. Aber ich habe eine gute Nachricht: Leidenschaft steckt in jedem von uns! Wenn sie aber nicht gelebt wird, gefährdet das den Fluss unserer Lebensfreude.
mehr lesen

7-Minuten-Methode: Selbstbewusstsein nachhaltig stärken

Eine Frau zeigt Selbstbewusstsein
„Danke für eure Aufmerksamkeit,“ sage ich während ich mein Publikum, das nun wohlwollend applaudiert, friedvoll anlächle. Meine Premiere zum neuen Workshop ist geschafft. Und sie war gut. Dennoch widme ich meine ersten Gedanken, nach dem ich die Bühne verlassen habe, der Frage: was hätte ich besser machen können?
mehr lesen