99 Dinge, die du zuhause tun kannst – Positiv vibes

99 Dinge, die du zuhause tun kannst | #alleswirdgut

Plötzlich war es da – mitten in Europa – und wir mitten drin. Das Coronavirus nährt nicht nur unsere Ängste sonst zwingt viele von uns auch dazu unsere sozialen Kontakte  einzuschränken. Nun sitzen wir zuhause und greifen mehrmals täglich zum Smartphone um ein Update über die Neuinfizierten und mögliche weitere Maßnahmen zu erhalten.

Glücklichsein obwohl man zuhause bleiben mussNatürlich ist das nachvollziehbar. Gleichzeitig fördert dieses Verhalten sowie die dadurch oft geschürten negativen Gedanken unsere Ängste. Daher möchte ich im heutigen Beitrag dazu einladen den Fokus und somit auch deine Gedankenenergie öfter auf etwas Positives zu lenken. Deshalb habe ich dir eine Liste mit 99 Dingen, die du zuhause tun kannst, um positiv und aktiv zu bleiben, mitgebracht.

99 Ideen für zuhause | bleib positiv

  1. Deinem Partner oder deinen Eltern einen Liebesbrief schreiben
  2. Ein Picknick im Wohnzimmer machen
  3. Liebevolle Geschenke für Ostern oder Muttertag vorbereiten – Mehr dazu!
  4. Aerobic machen (Videos findest du auf Youtube)
  5. Karaoke singen (ist auch via Apps möglich)
  6. Brot backen
  7. Selbstliebe praktizieren – Hier findest du Methoden
  8. Ein Fotoalbum on- oder offline machen
  9. Tagebuch schreiben
  10. Ein altes Brettspiel hervor holen und gemeinsam spielen
  11. Einen Smoothie mixen
  12. Yoga praktizieren (auf Youtube gibt es Videos)
  13. Ein Motivationsvideo für einen liebgewonnenen Menschen aufnehmen
  14. Deine Ziele für die kommenden 12 Monate festlegen
  15. Etwas positives lesen – Hier ein Buchtipp
  16. Eine selbstgemachte Gesichtsmaske auflegen – Anleitung
  17. Einen Tanz einstudieren
  18. Die Selbstzweifel-Diät machen – Hier geht’s zur Anleitung
  19. Alte Fotos ansehen und in schönen Erinnerungen schwelgen
  20. An einem Webinar teilnehmen
  21. Dir selbst einen Liebesbrief schreiben
  22. Verstecken spielen (das macht auch als Erwachsener Spaß)
  23. Eine Meditation machen (Diverse Videos auf InstaTV und Youtube)
  24. Ein Morgen- oder Abendritual finden und festlegen – Hier ein paar Ideen
  25. Maniküre oder Pediküre
  26. Dir deiner Stärken bewusst werden, indem du alles aufschreibst, worauf du stolz bist und was du an dir magst und schätzt
  27. Den Kleiderschrank sortieren oder/und eine kleine Modenschau machen
  28. Eine Phatasiereise unternehmen – Anleitungen auf Youtube
  29. Eine Wunschcollage gestalten (aus alten Zeitschriften)
  30. Ein romantisches Dinner vorbereiten
  31. Sich zu einem Telefondate mit der/m besten Freund/in verabreden
  32. Ein heißes Bad nehmen
  33. Die Spiegel in der Wohnung putzen und dich jedes Mal, wenn du dich siehst anlächeln.
  34. Einen Podcast anhören – Tipp
  35. Im Online-Buchhandel e-books shoppen – Buchtipp
  36. Eine To-Do Liste für alle Dinge, die du in den nächsten Tagen im Haushalt erledigen willst erstellen
  37. Deinen Partner massieren oder dich massieren lassen
  38. Ein neues Gericht ausprobieren
  39. Eine Dankbarkeitscollage gestalten (aus alten Zeitschriften)
  40. Malen oder zeichnen
  41. Die Umgestaltung der Wohnung planen
  42. Honigperlenblog lesen (Mittlerweile gibt es hier über 300 Beiträge)
  43. Ein Kochbuch mit deinen Lieblingsgerichten erstellen
  44. Eine Haarkur selbst machen – Anleitung
  45. Kaputte Dinge reparieren oder alte Dinge verschönern
  46. Einen Haushaltsplan machen – Einnahmen und Ausgaben gegenüber stellen
  47. Überfüllte Schubladen ausmisten und sortieren
  48. Lustige Selfies machen und damit Freunde und Familie erheitern
  49. Etwas basteln – Ideen
  50. Deine Lieblingsmusik aufdrehen und lostanzen
  51. Dein Selbstvertrauen stärken – Mehr dazu!
  52. Deinen nächsten Urlaub planen
  53. Die Wohnung/das Haus dekorieren
  54. Ein Fußbad nehmen
  55. Ein Gedicht kreieren
  56. Die Bilder auf deinem PC oder Handy aussortieren
  57. Ein Wochenend-Ritual finden und festlegen – Mehr dazu!
  58. Online shopping bei regionalen Unternehmen
  59. Einen Kuchen backen
  60. Pilates ausprobieren – Anleitung
  61. Einen Mittagsschlaf machen
  62. Ein Dokument mit deinen liebsten mentalen Übungen anlegen
  63. Bei einer Partnerbörse anmelden (wenn du Single bist)
  64. Mit dem Partner kuscheln
  65. Dir selbst einen Brief aus deiner traumhaften Zukunft schreiben
  66. Den Keller aufräumen
  67. Ein Bullet Journal machen – Anleitung
  68. Positive Affirmationen laut oder in Gedanken vorsagen
  69. Eine neue Sprache lernen oder eine bereits erlernte auffrischen
  70. Das Bücherregal schlichten
  71. Mit Freunden chatten
  72. Videos von Honigperlen anschauen – Zu den Videos
  73. Deinen Familienstammbaum ergründen und aufzeichnen
  74. Deinen Lieblingsfilm ansehen
  75. Apfelmus kochen
  76. Eine Fotowand mit Faden und Wäscheklammern basteln – Anleitung
  77. Deine Lebensgeschichte aufschreiben
  78. Die Steuererklärung oder den Steuerausgleich online machen
  79. Dir eine Wärmeflasche auf den Bauch legen, gut zudecken und genießen
  80. Das Stick- oder Strickzeug auspacken und loslegen
  81. Musizieren oder singen
  82. Positive Sprüche und Gedanken auf Post-it´s schreiben und in der Wohnung verteilen, so dass du sie im Verlauf des Tages immer wieder siehst
  83. Dich selbst besser kennen lernen, indem du dir diese 10 Fragen stellst – Zum  Blogbeitrag
  84. Dir eine kostenlose Fitness-App downloaden und täglich ein Workout machen
  85. Dich für das Abendessen zuhause richtig aufbrezeln
  86. Deinen ganzen Körper genüsslich mit einer Lotion eincremen
  87. Eine Kissenschlacht machen
  88. Ein Wunschritual für deinen Herzenswunsch machen
  89. Ein Puzzle zusammenbauen
  90. Wahrheit oder Pflicht spielen
  91. Die Wertschätzungschallenge machen: Die Anleitung
  92. Einen motivierenden Desktop Hintergrund am PC oder Handy gestalten
  93. Die Großeltern anrufen
  94. Einen Cocktail mixen
  95. Autogenes Training ausprobieren – Anleitungsvideo
  96. Eine Bucket-Liste erstellen: alle Dinge aufschreiben, die du noch erleben möchtest
  97. Jonglieren lernen
  98. Mit Google Earth auf deine Lieblingsplätze dieser Welt reisen
  99. Die Zeit nutzen um einen Online-Kurs zu machen, z.B. den neuen Selbstliebe-Lehrgang (nur dir zuliebe oder Selbstliebe-Trainer)
Auch interessant:  Alleinsein - Entdecke deine innere Glücksquelle!

Ich wünsche dir viel Freude beim Ausprobieren zuhause!

#stayathome und denk daran #alleswirdgut

Von Herzen deine Melanie

* Werbung

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar